You are currently viewing ICH HABE EINEN MIGRATIONSHINTERGRUND

ICH HABE EINEN MIGRATIONSHINTERGRUND

Das hast du nicht gewusst, was:-)

…und ich habe mir jahrelang selbst Druck gemacht.

Ich muss mich als Frau oder als Mensch mit #Migrationshintergrund mehr beweisen. Sagt wer?

Ich erwähnte in einem Beitrag, wie ich mich selbst unter Druck setzte. Darauffolgend lud mich Silvia Gunsilius für einen Austausch ein. Wir sprachen „über den Druck, den wir uns selbst machen“.

Auch darüber wie wir für andere Denken und uns dadurch mehr unter Druck setzen. Link zur Folge👇🏾

Beachte ich bei Einbeziehungskonzepten, dass Beteiligte / Minderheiten jeglicher Art es am besten wissen, wie sie sich einbringen? Traue ich ihnen etwas zu?

Oder machen uns „Ordnungskriterien“ blind?

Vielfalt leben ist für mich: Selbstverantwortung, uns selbst und andere nicht unter Druck setzen und uns nicht klein machen (lassen).

Hast du auch einen Migrationshintergrund? Ich schon, ich verkaufe dir einen für 10 Euro, 10 CHF oder für 100 KSHS😊

Setzt du dich selbst unter Druck?

Susan Omondi
22.02.2021
#Stories#Mut#Einbeziehung#Perspektive#OmondiCHANGE

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar zu Susan Antworten abbrechen